Erfolgreiches Projektmanagement im


Gesundheitswesen


Organisationsberatung

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.

Mit diesem Leitsatz soll das sensible Thema Patienten- sowie Zuweiserbindung in den Fokus genommen werden. Gerade in dem Sektor der bildgebenden Diagnostik und Strahlentherapie, in dem die High-End-Geräte-Technologie für die Mitarbeiter eine wesentliche Rolle spielen, darf die patientenfreundliche und zielorientierte Kommunikation nicht in den Hintergrund treten.

In vielen Fällen ist ein organisatorisches Defizit verantwortlich wenn Stress und Hektik in einer Arztpraxis entstehen. Dies führt zu einer Unzufriedenheit bei den Ärzten, Mitarbeitern und nicht zuletzt auch bei den Patienten. Dies führt wiederrum zu rückläufigen Patientenzahlen.

Voraussetzung für die Organisationsberatung ist der Wunsch und die Akzeptanz bei Ärzten und Nicht-ärztlichem Personal etwas zu verändern.

Es erfolgt eine ganzheitliche und ggf. abteilungsübergreifende (Re-)Organisation.

Ganz besonders aber soll bei den Mitarbeitern in der Anmeldung und im Callcenter ein Bewusstsein für die verantwortungsvolle Aufgabe in diesen Bereichen geschaffen werden, da diese zugleich Aushängeschild und Pforte der Praxis bilden.

Durch gezielte Organisationsberatung ist eine Effizienzsteigerung umsetzbar

Für eine Reorganisation einer Praxis werden zunächst die Arbeitsprozesse anschaulich aufbereitet und analysiert

Zur Verbesserung der Arbeitsprozesse werden konkrete Vorschläge unterbreitet. Die Umsetzung erfolgt zunächst mit Vorort Coaching und schließlich mit einer engmaschigen Betreuung. Der Erfolg muss messbar sein. Ein entsprechendes Controlling wird angewendet und kommuniziert.

© KB-MedConsult GmbH